Andreas Königsberger...

ist unser Dirigent und Koordinator der vielen Blasmusikformationen, die für jeden Anlass das Richtige im Gepäck haben.

Angefangen hat alles mit der Gründung von „VA-Blech“ im Jahr 2009. Viele weitere Neugründungen folgten in den darauffolgenden Jahren.

 

2008 – „VA-Blech“, besser bekannt als die Musik der Erlanger Bergkirchweih im Entla’s Keller

2009 – die „Oberpfälzer Seenland Musikanten“ werden gegründet und spielen sich zu Rang und Namen

2010 – die „Bergmannskapelle“ in Wackersdorf wird neu formiert und aufgebaut

2015 – die „Weißbier Musikanten“ werden ausgiebig auf Weizenverträglichkeit getestet

2020 – „Andreas Königsberger & seine Musikanten“ steht als Sondereinsatzkommando für Blasmusik in den Startlöchern

2021 – „Zam g’strickt“ findet sich – Danke Corona – zusammen

 

2019 feierte unser Andreas sein 10-jähriges Dirigentenjubiläum und hat für unsere Besetzungen immer neue Ideen und Pläne auf Lager.

Sei es ein Frühschoppen auf der Zugspitze mit „VA-Blech“, einen Bayerischen Abend mit „Zam g’strickt“, 

eine Sommerserenade mit den „Oberpfälzer Seenland Musikanten“, eine Weißbierprobe mit den gleichnamigen Musikanten oder 

Ein Blasmusik Open Air mit „Andreas Königsberger & seinen Musikanten“ – ihr könnt sicher sein, es wird immer was Gutes.

 

Die Anfragen kommen direkt auf seinen Tisch und ihr macht die Details einfach mit ihm aus.

Wir freuen uns schon darauf, auch euer Fest musikalisch zu begleiten. 

 

Für jede Größe haben wir die passende Besetzung parat!

 

 

In der Coronazeit entstanden im kleinen Kellerstudio pandemiebedingt (Kontaktbeschränkungen) ein paar besondere Aufnahmen – 

1 Musiker = ein Orchester. Hierzu unten ein Videolink. Mittlerweile sind so über 10 Videos entstanden.